• Aktuelles
  • News

Für alle, die im Studium noch nicht genug vom Programmieren haben, fand am 8. Juni ein Hackathon statt.

In den frühen Morgenstunden ging es los. Die Challenge: Die Entwicklung einer Applikation zur Abstimmung, wann und wo es zum Mittagessen gehen soll. Unzählige Energy-Drinks, literweise Kaffee, viele Süßigkeiten und große Pizzableche später präsentierten die Teilnehmer ihre Ergebnisse vor der Jury. Diese bestand aus Vertretern von SSE und dem Sponsor msg.

Am meisten überzeugen konnte ein Team, das eine mobile App für Smartphones entwickelt hat. Nach der Siegerehrung mit attraktiven Preisen ließen die Teilnehmer und Organisatoren den Abend gemütlich beim Grillen ausklingen.

Bleibt noch zu sagen: Vielen Dank allen, die zum Gelingen des ersten SSE Hackathons beigetragen haben!

News

Am 13.06.19 waren die Duisburger Hafen AG (duisport), paluno und die Software AG zu Gast bei der Innovationsplattform startport. Sie informierten dort Logistik-Startups über die Ergebnisse aus dem Big-Data-Projekt TransformingTransport.

Weiterlesen

Für alle, die im Studium noch nicht genug vom Programmieren haben, fand am 8. Juni ein Hackathon statt.

Weiterlesen

Vom 3.-7. Juli findet in Rom die "31st International Conference on Advanced Information Systems Engineering (CAiSE 2019)" statt. Dr. Andreas Metzger ist mit einer Keynote und einem wissenschaftlichen Vortrag über KI-basierte Ansätze für Informationssysteme vertreten.

Weiterlesen

Dr. Marian Daun hat auf der diesjährigen ICSSP in Montréal einen Vortrag über die Vorteile von speziellen Review-Modellen zur Validierung von funktionalen Software-Entwürfen gehalten. Der Vortrag basiert auf den Ergebnissen einer empirischen Studie der Arbeitsgruppe Software Systems Engineering.

Weiterlesen

Zur Unterstützung unserer Forschungstätigkeit suchen wir einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (w/m/d) mit Möglichkeit zur Promotion im Gebiet „Software Engineering“.

Weiterlesen
[Translate to German:] Dr. Andreas Froese

Dr. Andreas Froese stellte beim Abschlussevent von SPEDiT das erstellte Lernmaterial zum modellbasierten Entwickeln eingebetteter Systeme vor.

Weiterlesen

Am 10. April 2019 fand im DST – Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme in Duisburg eine Veranstaltung der Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft statt. Dr. Andreas Metzger gab Einblicke in das EU-Leuchtturmprojekt „Transforming Transport“.

Weiterlesen
[Translate to German:] Dr. Thorsten Weyer

Dr. Thorsten Weyer hat gestern den Eröffnungsvortrag zur Tagung „Modern Software Engineering on Embedded Devices“ der Schweizer Informationstechnischen Gesellschaft (ITG) und der Schweizer Informatik Gesellschaft (SI) gehalten. Er zeigte auf, wie man Spezifikationen von hochautomatisierten Systemen…

Weiterlesen

Vom 18.-21. März fand zum 25. Mal die REFSQ, Europas führende Konferenz zum Requirements Engineering (RE) statt. Eine zentrale Frage der Jubiläumskonferenz lautete: Hat RE noch die richtigen Antworten auf die Herausforderungen moderner Entwicklungsprojekte?

Weiterlesen

Die systematische Gewinnung von Anforderungen ist eine der wichtigsten Disziplinen bei der Entwicklung guter Software. Über die bestmögliche Vorgehensweise diskutieren Praktiker und Wissenschaftler vom 18.-21. März in Essen.

Weiterlesen
Impressum • Anfahrt • Kontakt • Datenschutz