Doktorandenworkshop

Der Doktorandenworkshop findet halbjährlich für 2-3 Tage in einem Tagungszentrum statt und bietet Doktoranden die Möglichkeit ihre aktuellen Forschungsfragen zu präsentieren und anschließend zu diskutieren.

Vorträge

Herbst 2019

ThemaVortragende(r)Datum
Classification of optimization problems in fog computingJulian Bellendorf16.09.2019
Identifizierung von Risikomustern in Cloud System ModellenFlorian Kunz16.09.2019
Policy-based Reinforcement Learning for self-adaptive Software SystemsAlexander Palm16.09.2019
Verifikation von teilgebundenen KomponentenVanessa Stricker16.09.2019
Formale Beschreibung von Unsicherheit auf verschiedenen AbstraktionsebenenTorsten Bandyszak16.09.2019
Realisierung der Gegner-KI des Videospiels Asteroids durch Reinforcement LearningTristan Kley16.09.2019
Zusammenspiel statisch-struktureller und funktionaler Aspekten in einem rollenbasierten Kollaborationsverbund zur LaufzeitKevin Keller17.09.2019
Vergleich von RE Artefakten im Agilen Software EngineeringViktoria Stenkova17.09.2019
FogProtect – Protecting Sensitive Data in the Computing ContinuumZoltán Ádám Mann17.09.2019
Reliability Estimates mit Quantile Regression ForestAristide Rothweiler18.09.2019
Ziele, Szenarien und TestenMarian Daun18.09.2019

Frühjahr 2019

ThemaVortragende(r)Datum
Klassifikation von Optimierungsproblemen und Optimierungsalgorithmen für Fog ComputingJulian Bellendorf25.03.2019
Mehr als nur ein Platoon: Anwendungsfälle des CrESt‐ProjektsMarian Daun25.03.2019
Proactive Process Adaptation using Deep Learning EnsemblesAndreas Metzger25.03.2019
RE für hochautomatisierte SystemeThorsten Bandyszak25.03.2019
Feedback u. Diskussion zu Betreuungsprozessen für studentische ArbeitenAlle25.03.2019
Optimized secure deployment of software components in hybrid cloudsZoltán Adam Mann26.03.2019
Vortrag für das SPEDiT‐Abschlussevent ‐ AP1 LernmaterialAndreas Froese26.03.2019
Identifikation von Teilbindungen in KomponentenkompositionenVanessa Stricker26.03.2019
Erkennung unerwünschten Verhaltens in SystemverbündenJennifer Brings26.03.2019
Policy based Reinforcement Learning für selbstadaptive Software SystemeAlexander Palm26.03.2019
Abstraktion und Behandlung von Unsicherheit in der Verarbeitung von KontextinformationenThorsten Bandyszak26.03.2019
Literaturrecherche zum Thema "Co‐Monitoring und ‐Debugging von Modellen und Programmcode"Kevin Keller26.03.2019
Rollenbasierte Funktionsbezüge innerhalb von KollaborationsverbündenAlexander auf der Straße26.03.2019

Herbst 2018

TitelVortragende(r)Datum
Titel folgtMarian Daun27.09.2018
Checking Deadlocks in Component Compositions with Partial Bindings using Variability ModellingVanessa Stricker 27.09.2018
Titel folgtZoltán Adam Mann27.09.2018
Studentische Arbeiten, Lehre und anderes ….Thorsten Bandyszak
Andreas Metzger
Klaus Pohl
27.09.2018
Accuracy und Earliness in der GeschäftsprozessvorhersagePhilipp Bohn28.09.2018
Ensembleprognosen mit RNN am Duisburger HafenAdrian Neubauer28.09.2018
Kontextmodellierung für SoftwarearchitektenAlexander auf der Straße28.09.2018
Erkennung unerwünschten Verhaltens im globalen Verhalten eines dynamischen SystemverbundsJennifer Brings28.09.2018
Erweiterung der SPES Modeling Toolbox zur Modellierung von dynamischen SystemverbündenKevin Keller28.09.2018
Handhabung von Unsicherheiten durch unpräzise oder fehlende InformationenThorsten Bandyszak28.09.2018

Herbst 2019 in Antwerpen

Frühjar 2019 in Dingden