• Projekte
  • Projects

Aktuelles

SPEDiT-Abschlussevent

Am Freitag, den 12. April 2019 fand beim Schaeffler-Konzern in Herzogenaurach die Abschlussveranstaltung für das erfolgreich durchgeführte SPEDiT-Projekt statt. An der Veranstaltung nahmen rund 70 Personen teil. Neben Vertretern der projektbeteiligten Partner und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) kamen rund 45 interessierte Gäste aus der deutschen Industrie, um sich über die Projektergebnisse zu informieren. Zum Thema "SPEDiT Lernmaterial" berichtete Dr. Andreas Froese über die Ziele, Herausforderungen und Ergebnisse des zentralsten Arbeitspakets des Projekts.

>> Die Präsentationsfolien stehen hier zum Download zur Verfügung

Insgesamt stecken in SPEDiT und den Vorgängerprojekten SPES2020 und SPES_XT 10 Jahre Forschung über die Methodik und die Einführung der durchgängig modellbasierten Entwicklung von eingebetteten Systemen. Die Arbeitsgruppe „Software Systems Engineering“ war maßgeblich an den Projekten beteiligt.

>> zur Pressemitteilung über das Projektende von SPEDiT

 

Impressum • Anfahrt • Kontakt • Datenschutz