Neues EU-Forschungsprojekt

Im Projekt FogProtect entwickelt die Arbeitsgruppe SSE gemeinsam mit europäischen Partnern Lösungen, um den Datenschutz im gesamten Computing Continuum - von den Endgeräten über Fog-Knoten bis in die Cloud - zu schützen.

Software Systems Engineering

Die Forschungsschwerpunkte und das Lehrangebot unserer Arbeitsgruppe adressieren zentrale Themen sowie zukünftige Herausforderungen der Software- und Systementwicklung.

Aktuelles

Einschränkung des Lehr- und Prüfungsbetriebs

Aufgrund der aktuellen Lage gibt es Einschränkungen im Lehr- und Prüfungsbetrieb. Die Fakultät informiert die Studierenden und Mitarbeiter*Innen der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften per E-Mail über den weiteren und aktuellen Planungsstand. Bitte beachten Sie auch die Informationen der Prüfungsausschüsse unter www.wiwi.uni-due.de/covid-19/

Festkolloquium für Prof. Dr. Klaus Pohl abgesagt

Leider müssen wir das Festkolloquium zu Ehren von Prof. Dr. Klaus Pohl am 19.03.2020 absagen. Der Grund ist die schwer absehbare Lage aufgrund des sich ausbreitenden Corona-Virus. Die Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen und wir hoffen auf Ihr Verständnis. Wir bemühen uns derzeit um einen Ausweichtermin.

Lückenloser Datenschutz im Computing Continuum

Wenn immer mehr Geräte smart werden, ist vor allem eines gefragt: Rechenpower. Dafür kombinieren neue Netzwerkstrukturen Fog- und Cloud-Ressourcen. Wie sich hier die Daten schützen lassen, damit beschäftigt sich die Arbeitsgruppe Software Systems Engineering mit ihren Partnern im EU-Projekt FogProtect.

Weitere News und Pressemitteilungen

Individuelle Karriereförderung

Wir bieten finanzielle Unterstützung für Doktoranden und wissenschaftliche AssistentInnen / Post-Docs, die mit einer eigenen Forschungsidee bzw. Problemstellung in den Promotionsprozess starten möchten.

mehr erfahren